Baker Tilly TPA

Finanzielle Due Diligence

Grundlage für die korrekte Festsetzung des Kaufpreises ist bei jeder Übernahme die genaue Kenntnis des Kaufgegenstands. Im Rahmen einer finanziellen Due Diligence ermitteln wir die mit der Zielgesellschaft verbundenen finanziellen und buchhalterischen Risiken und machen Vorschläge, wie diesen zu begegnen ist. So geben wir dem Kunden Informationen an die Hand, auf deren Grundlage er relevante Entscheidungen treffen kann.

Wir bieten:

  • Bilanzpostenanalyse
  • Prüfung der Bücher für einen vorgegebenen Zeitraum
  • Analyse der Aufwendungen und Erträge für einen vorgegebenen Zeitraum
  • Verlässlichkeitsprüfung von Kalkulationen und Budgets
  • Abklärung der wirtschaftlichen Folgen ausgewählter Vertragsbeziehungen
  • Analyse der betriebswirtschaftlichen Kennzahl EBITDA und deren Konvertierung zwecks Schaffung von vergleichbaren Werten
  • Analyse des Working Capital
  • Empfehlungen hinsichtlich der geeigneten Strukturierung der Transaktion

 

Weitere Informationen zum Thema steuerliche Due Diligence

Weitere Informationen zum Thema kaufmännische Due Diligence

 Informieren Sie sich hier über unsere weiteren Services: Wirtschaftprüfung